21. Februar 2012

By Christoph Taschler

Gepostet in

Produkte

Nächster

Absturzsicherung – Lebenslinien

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass der Eigentümer einer Immobilie für die Sicherheit der Personen in absturzgefährdeten Positionen sorgen muss. So brauchen Kaminkehrer, Elektriker, Dachdecker, Fernsehtechniker … , die am Dach arbeiten müssen, bestimmte Einschlagpunkte und horizontale Seilsicherungen – bzw. Lebenslinien, um sich bei der Arbeit sichern zu können.

Wir montieren für Sie Absturzsicherungen und Lebenslinien von Innotech und Lux Top und sind auch für die Abnahme zertifiziert. Die von uns vertriebenen und montierten Produkte sind nach den geltenden Normen (EU-Norm 795) zertifiziert. Die Wahl der Absturzsicherung wird durch die Dachform im Wesentlichen bestimmt. Wird ein Anschlagsystem gewählt, stehen passende Anschlageinrichtungen und Anker zu Verfügung. An den beweglichen Verbindungen zwischen den Ankern kann die eigene Schutzausrüstung befestigt werden. 2 Befestigungspunkte dürfen max. 15 m voneinander entfernt sein.

Wir sind zertifizierte Fachkundige für Montage und Kontrolle von Lux-Top Absturzsicherungen.


Stellen Sie hier Ihre unverbindliche Angebotsanfrage für Absturzsicherungen!

Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und machen Ihnen sicherlich ein gutes Angebot.