21. Februar 2012

By Christoph Taschler

Gepostet in

Produkte

Vorheriger

Nächster

Metalldächer

Dächer aus Metall schützen vor Witterungseinflüssen und geben dem Gebäude eine wichtige gestalterische Note. Durch die Verfügbarkeit verschiedener Materialien und die Anwendung unterschiedlicher Falz- und Verbindungstechniken lässt sich baulich viel personalisieren.

Wurden Metalldächer früher vor allem bei Industriebauten eingesetzt, werden sie heute bei privaten Wohnbauten immer beliebter.

Metalldächer haben viele Vorteile:

  • sie kosten pro qm ab 36 Euro und sind deshalb sehr günstig
  • sie sind sturmsicher, unempfindlich gegen Verschmutzung
  • sie sind in vielen Farben erhältlich
  • neben dem verzinkten Stahlblech gibt es eine Reihe weiterer hochinteressanter Materialien, wie Kupfer, Alu, Colorblech, Titanzink, Oxid, Patina, Classic, Gold, Bronze, Brass, Zinn, Uginox, Roofinox
  • sie sind nahezu wartungsfrei

Stellen Sie hier Ihre unverbindliche Angebotsanfrage für Ihr neues Metalldach!

Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und machen Ihnen sicherlich ein gutes Angebot.