Jobs mit Aussicht


Wir sind zur Zeit voll besetzt!


 



Infos zum Berufsbild Spengler


Beim Bau- und Galanteriespengler

handelt es sich um einen Doppelberuf, dessen breit gefächerte Ausbildung ihn befähigt, sowohl Arbeiten am Bau auszuführen als auch in der Kunstspenglerei tätig zu sein.

Arbeitsgebiete

1. Bauspenglerei: • Anfertigen der Dachentwässerung • Verwahren von Dachdurchdringungen (Kamine, Dachfenster usw.) • Bekleidung von Dächern und Fassaden in verschiedenen Verlegetechniken und Materialien. Darüber hinaus sind sie Kontaktperson zu Architekt, Planer und Bauleiter. 2. Galanteriespenglerei • Entwurf und Herstellung von Gebrauchs- und kunsthandwerklichen Gegenständen wie z.B. Vasen, Postkästen usw. • Anwenden von traditionellen Arbeitstechniken. Neben dem Einsatz modernster Maschinen wird vom Spengler auch eine geschickte Hand und Kreativität gefordert.

Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt im dualen System (Ausbildung bei Dachexpress und in der Schule). Die Lehrzeit beträgt meist drei bis vier Jahre und hängt vom jeweiligen Lehrvertrag ab.

Qualifikation

Am Ende der Ausbildung besitzen Spengler: - Fachwissen, - Kenntnisse der Materialien, Werkzeuge und Maschinen - eine breite Allgemeinbildung.

Sie verfügen über die Fähigkeit, - Pläne zu lesen und Vermessungen vorzunehmen, - Konstruktionen selbst zu skizzieren und diese technisch zu zeichnen, - mit Materialien, Werkzeug und Maschinen fachgerecht umzugehen, - Werkstücke anzufertigen und zu montieren - Arbeitsgänge zu beschreiben und eventuelle Bedenken schriftlich anzumelden - Kontakt zum Architekten, Planer und Bauleiter sowie zum Kunden zu halten und im Team zu arbeiten

Voraussetzung

Gefragt sind: - räumliches Vorstellungsvermögen - Kreativität - Interesse an technischen Zusammenhängen - Wissen über Arbeitssicherheit - Selbstständigkeit und Teamfähigkeit - Kenntnis der benachbarten Gewerbe - Fähigkeit zur Kommunikation mit Auftraggebern, Ausführenden und Mitarbeitern

Die Ausbildung ist breit angelegt, damit der Absolvent und die Absolventin sowohl im Bau als auch in der Kunstspenglerei tätig werden können.

Und last but not least: Spengler gehören zu den bestbezahlten Handwerksberufen in Südtirol und sind sehr gefragt (wenn sie gut sind).